Home  »  Bezugsquellen

Bezugsquellen

LAB in a DROP - Experimente im Wassertropfen

Bezugsquellen

  • Tropfenobjektträger: Firma Carl Roth
  • T-OT Box: Firma Neolab
  • Mikrobrenner: Voelkner, Conrad
  • Mikrokapillaren: Firma Carl Roth
  • Teflon Unterlage: handelsübliches Teflon Backpapier
  • Tropfflaschen: Carl Roth, Analytics shop
  • Dritte Hand: Voelkner, Conrad
  • Käfiglupe: Lehrmittelfirmen
  • Prüfkabel: Conrad
  • Elektroden: Bastelshops

Beim Autor:

Alle LAB in a DROP Geräte, vollständige Experimentierkästen u.a., erprobt und bewährt, können beim Autor auf Rechnung bezogen werden.

Den Katalog "LAB in a DROP"-Experimente gibt es bei:

Stephan Matussek (StR)
Bogenstraße 10, 21220 Seevetal
Tel.: 04185 3791
E-Mail: info@lab-in-a-drop.de

 

Förderung durch den VCI

Das Förderprogramm "Schulpartnerschaft Chemie" des Fonds der Chemischen Industrie gibt die Möglichkeit der Unterstützung des experimentellen Chemieunterrichts. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage des Fonds unter www.vci.de/fonds, Stichwort: Schulpartnerschaft Chemie - Unterrichtsförderung.